Serie

Futurama

Futurama

Letzte Überarbeitung am 17. August 2016

1000 years in the making!

1999 – 2013?, 7 Staffeln, einige Filme, 1000 Jahre Zeitsprung = „Stiefkind“ der Simpsons

Futurama (1999) on IMDb
Die DVDs gibt es schon verhältnismäßig günstig* zu kaufen, oder zu streamen*.

Worum geht es?

Phillip J. Fry ist ein 25 jähriger Pizzabote und lebt 1999. An Silvester wird er versehentlich eingefroren und 1000 Jahre später aufgetaut. Das Jahr 2999 ist anders, sehr viel anders. Sein bester Freund wird der Roboter Bender. Verlieben tut er sich in Leela, eine Zyklopin.

Alle zusammen „arbeiten“ sie bei einem Ururur…großneffen von Fry. In einer Lieferfirma, Planet Express. Fry ist einfach der geborene Lieferbote, auch, wenn er das nicht so will.

Was ist besonders gut?

BENDER! Eine Biegeeinheit mit einem ganz besonderem Sinn für Humor. Einer Bauchklappe, die alles aufnehmen kann. Wenig Moral, aber ganz viel Herz. Naja, so viel Herz, wie ein Roboter halt haben kann.

Und der heimliche Star des Ganzen: Dr. Zoidberg!

Oder auch nicht, das ist ansichtssache. Aber die Serie wäre ohne ihn auf jeden Fall um einige Running Gags ärmer.

Außerdem wären da noch Amy, das reiche und schlaue Flittchen. Der Professor, so alt, das er sich klont. Viele Lebensformen, die wir so noch gar nicht kennen und viele Köpfe von heutzutage berühmten Persönlichkeiten. Und von jetzt schon toten Präsidenten, die nur durch Hexerei entstanden sein können 😀

Realismus darf man nicht erwarten, aber viel Witz und eine oft durchscheinende Kritik an unserem heutigen, westlichen Lebensstil.

Was ist schlecht?

Es ist zu Ende. Keine weiteren Staffeln mehr. Keine endlose Geschichte wie bei den Simpsons. Leider. Ich persönlich finde Futurama nämlich noch einen tacken besser als die gelben Springfieldbewohner.

Aber es gibt die DVDs, es gibt die Filme und ich habe sogar Comics zu Hause die ich lesen kann. 😉

Blogparade SerienDies ist mein Beitrag zu Petras Blogparade. Bei dem Thema Serien musste ich einfach mitmachen. Da blieb mir gar keine Wahl.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar