Empfehlung

Linkliebe № 4

Linkliebe

Willkommen bei der vierten Ausgabe der Linkliebe <3

Beim letzten Mal startete mein neues Semester gerade mit einem Wochenendseminar und dieses Mal bin ich schon mitten drin und versuche alle anstehenden Leistungen zeitnah unter einen Hut zu bringen.

Das ich weniger private Zeit am PC hatte, merkt man auch an dieser Linkliebe-Ausgabe, denn statt 35 Empfehlungen, sind es heute nur 15. Oder immerhin 15, ganz, wie man es sehen möchte.

Die Sortierung diesmal nach Erscheinungsdatum. Ich will hier schließlich keine Langeweile aufkommen lassen und das tun, was erwartet wird.

31. März 2017

01. April 2017

02. April 2017

03. April 2017

12. April 2017

18. April 2017

20. April 2017

21. April 2017

24. April 2017

25. April 2017

Zweite Änderung: Die Titel müssen heute für sich sprechen. Mir ist eben aufgefallen, dass ich morgen ja Hochzeitstag habe. Ups. Ich muss jetzt mal unauffällig in Erfahrung bringen, ob der Mann daran gedacht hat und wenn ja, ob er irgendwas geplant hat und ich mich jetzt auch kümmern muss. … Überlegt euch das mit dem Heiraten lieber gut, ein Jahrestag mehr, den man verschusseln kann.

Die Linkliebe bietet dieses Mal 15 tolle Empfehlungen von unterschiedlichen Blogs.

Nimm mich mit zu Pinterest


Hat euch einer der Titel überzeugt? Oder vielleicht sogar mehrere? Was habt ihr diesen Monat besonders gerne gelesen? Ich freue mich immer über Empfehlungen (gerne auch eigene Artikel, wenn ihr so richtig, richtig stolz auf sie seid).

7 Kommentare

  • danke fürs Verlinken. 😊 Leider hat mein Experiment nicht geklappt, aber ich wollte auch nicht für ein Gewinnspiel, was es nicht gibt, werben. Immerhin hatte ich an dem Tag über 100 Aufrufe. Das passiert leider selten. Ich weiß nicht, wie ich das ändern kann.

    • Bitte, bitte. Ja, ist schade, dass keiner drauf reingefallen ist. Aber die Botschaft ist trotzdem klar und deutlich rübergekommen 🙂

      An deinen Artikeln selbst liegt es nicht, die sind allemal 100 und mehr Aufrufe am Tag wert. Du musst wohl mehr Werbung in FB-Gruppen machen, auch, wenn es manchmal ne nervige Arbeit ist. Oder Pinterest für dich entdecken, das klappt erstaunlich gut, auch für nicht DIY-Themen.

      LG Lexa

  • Liebe Lexa

    Erst einmal ganz herzlichen Dank für den Link – und dann auch noch besonderen Dank für die vielen spannenden Beiträge – ich habe wieder ein paar ganz tolle neue Blogs entdeckt 🙂
    Ich hoffe ausserdem, dass Dir noch was tolles zum Jahrestag eingefallen ist 😀
    Liebe Grüsse
    Ariana

    • Moin,
      ich bedanke mich bei dir ebenso. 🙂

      Musste mir glücklicherweise nicht, da er auch nichts geplant hatte. Wir haben uns einfach einen schönen Tag gemacht, ohne viel Brimborium. Perfekt in unseren Augen 😉

      LG Lexa

    • Unbedingt. Ich mache es immer zum Ende des Monats, aber muss ja nicht regelmäßig sein, kann ja einfach dann passieren, wenn es bei dir grade passt 😉
      LG Lexa

Schreibe einen Kommentar