Bloggen

Blogaktionen und Blogparaden zum Mitmachen in der Übersicht

Blogaktionen und Blogparaden zum Mitmachen Übersicht

Letzte Überarbeitung am 23. August 2016

Heute würde ich dich gerne auf einen kleinen Service von mir aufmerksam machen und dich gleichzeitig um deine Mithilfe bitten.

Blogaktionen und Blogparaden

Wie du sicherlich schon mitbekommen hast, bin ich ein Fan des ursprünglichen Gedanken der Blogs: Ein Miteinander schaffen. Das versuche ich umzusetzen und zu fördern, wo und wann ich nur kann. Das heißt, dass ich möglichst viel verlinke, meine Social-Media-Kanäle gerne mit Artikeln anderer fülle und die Seite Linkliebe hier im Blog pflege.

Ein weiterer Aspekt sind Aktionen zusammen mit anderen Bloggern. Meiner Meinung nach eine super Möglichkeit um das Miteinander zu stärken und oft auch die unterschiedlichsten Sichtweisen auf ein Thema zu erfahren. Sehr spannend.

Um mir selbst eine Übersicht zu schaffen, habe ich schon ziemlich am Anfang einen Kalender erstellt, in den ich Aktionen eingetragen habe. Seit August 2014 ist dieser auch hier auf dem Blog zu finden. Er feiert sozusagen 2-jähriges Jubiläum. Und trotzdem glaube ich, haben noch nicht mal alle Stammleser ihn besucht. Ich habe ihn nie groß angekündigt, sondern einfach eingefügt und gut war.

Blogaktionen und Blogparaden zum Mitmachen in der Übersicht

So sieht er aus, der Kalender

 

Dort findest du wöchentliche und monatliche Blogaktionen. Blogparaden trage ich ein und die deutschen Feiertage werden auch angezeigt, denn auch die sind oft für eine Aktion gut 😉

Solltest du also zum Beispiel immer nur mobil lesen und hast dir deswegen noch nie das Menü angesehen: Hier findest du den Kalender.

Im Zuge der Umgestaltung des Blogs habe ich mal wieder ein bisschen aufgeräumt und Aktionen entfernt, die nicht mehr gepflegt werden. Jetzt sieht der Kalender schon fast ein bisschen leer aus.

Deine Hilfe ist gefragt

Welche Aktionen kennst du noch? Jede Aktion, die sich in einen Kalender eintragen lässt, nehme ich gerne mit auf. Aber auch Aktionen, die nur unregelmäßig stattfinden finden ihren Platz bei mir.

Am Besten du schaust dir die Seite Aktionen zum Mitmachen jetzt einfach mal an und wenn dir etwas einfällt, dann meldest du dich bei mir. Danke 🙂

19 Kommentare

  • Deine Liste hatte ich total vergessen, ich habe auf jeden Fall noch Aktionen für dich bzw deinen Kalender.

    Jeweils am letzten Tag des Monats findet bei Frau Tonari die s.g. Rostparade statt, eine Fotoaktion. Diese Parade geht jetzt in die 29. Runde. https://tonari.wordpress.com/2014/04/24/rost-parade-auftakt/

    Bei Jana von smalltownadventure läuft eine längere Aktion zu Buchgenres, ich habe an einem Thema schon teilgenommen, es ist eine lockere Reihe, die noch bis Dezember geht. http://www.smalltownadventure.net/2016/02/blogparade-kampf-der-buchgenres-krimi.html

    Zudem läuft bei der singenden Lehrerin eigentlich fast immer eine Blogparade, da geht es idR um Filme, Bücher oder Serien. https://singendelehrerin.wordpress.com

    Liebe Grüße, Bee

  • Hallo Lexa

    Vielen Dank für deinen Kommentar.
    Das mit der Benutzerfreundlichkeit bzw. der erweitereten Möglichkeiten, da gebe ich dir Recht. Mit WordPress kann man allerhand anstellen. Dennoch hat es mich wieder zu Blogger gezogen. WordPress und ich passen nicht zusammen. (siehe auch den Beitrag vorher)

    Ich möchte auch nicht alle über einen Kamm scheren, das wäre gemein und unfair. Viele die nicht professionell bloggen, sind irgendwie greifbarer. Weißt du wie ich es meine?

    Ich plane momentan keine Blogparade bzw. nehme an einer teil.
    Wenn ich mehr weiß, sag ich gern bescheid 🙂

    Liebe Grüße, Tenzi

  • Hallo Lexa,

    da hast du natürlich recht, es gibt solche und solche Blogger.
    Leider habe ich bisher die Erfahrung eben machen müssen, das große Blogger für mich ungreifbar sind.

    Oft kommt auch mal gar nichts zurück. Das ist so schade.
    Als großer Blogger hat man es zwar nicht leicht, aber ich finde es verdammt wichtig auf Kommentare zu antworten. Dann ist es auch egal, ob man mal länger warten muss. Aber gar nicht zurück`schreiben? Hmm, schwierig.

    Liebe Grüße, Tenzi

    • Hallo Annie,
      ich habe deine Gänseblümchen mal mit aufgenommen, obwohl es dem Freutag am Freitag und den Sonntagsfreuden doch sehr ähnlich ist und dort eine echte Linkparty stattfindet. Aber die Idee ist so schön und vielleicht findest du so ja doch noch ein paar, die mitmachen. Oder du guckst dir die beiden anderen Aktionen mal an und schaust, ob sich das verbinden lässt. 😉
      LG Lexa

      • Kein Problem, ich habe auch gesehen, dass es ähnlich ist wie bereits vorhandene Aktionen. Ich möchte gerne das Gänseblümchen behalten, weil es für mich eine persönliche Bedeutung hat. Trotzdem werde ich mir nochmal genauer anschauen, was die anderen beiden Blogger auf die Beine gestellt haben.

  • Ich finde es ja toll, dass diese Übersicht machst. Es gibt einfach so viele Paraden die an mir vorbei gehen und wo ich mich dann auch wirklich ärgere, dass ich sie verpasst habe. Vielleicht hast du ja auch Lust, janas und meine Buchparade mit aufzunehmen. Sie heißt Kampf der Buchgenres und jeden Monat wird ein anderes Genre behandelt. Im Moment dreht sich alles um historische Romane, das nächste Thema lautet dann aber zum Beispiel Klassiker. Natürlich dürfen auch gerne die älteren Themen noch behandelt werden, da ja erst im Januar das große Fazit gezogen wird.

    Hier mal der Link zum ersten Beitrag: http://www.smalltownadventure.net/2016/02/blogparade-kampf-der-buchgenres-krimi.html

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Aww Dankeschön für deine lieben Worte :), bin schon gespannt auf deinen Beitrag, falls du da noch was zu schreibst. Und danke auch für dein liebes Kompliment, darüber habe ich mich auch sehr gefreut.

    • Hallo,
      eure monatliche Aktion ist schon im Kalender. Irgendwer anders hatte mich schon drauf aufmerksam gemacht. 😉 Aber doppelt hält besser.
      LG Lexa

      • Das ist echt ein Luxusproblem, wobei es mir oftmals auch so geht, dass ich zu viele Ideen habe und gar keine Zeit, alle überhautp zu tippen ;).
        Achso okay, dass ist ja echt super, dass sie sich so rumspricht. Sowas ist immer tolles Feedback 🙂

  • Zufällig auf den Kalender aufmerksam geworden. Ist eine gute Idee das so zu gestallten denn viele Paraden gehen an einem vorbei ohne das man etwas davon mit bekommt.
    Gerade die Lösung als Google Kalender kommt einem auch entgegen, lässt sich der Kalender so in unterschiedlichen Tools integrieren.

    Bin gespannt wie sich der Kalender entwickelt und wenn ich Paraden finde lasse ich es dich wissen.

  • Hallo liebe Lexa,

    das ist ja ein ganz toller Service für alle Blogger. Super – sollte ich selbst ein Event planen oder darüber lesen, werde ich Dich benachrichtigen.
    Vielen Dank für Deine Initiative
    Liebe Grüße ♥ Birgit

Schreibe einen Kommentar