Werbung

Original Source Duschgele

Original Source

[In Kooperation mit Original Source entstanden.]

Vor einigen Wochen bin ich auf irgendeinem Blog, ich habe wirklich keine Ahnung mehr wo und warum eigentlich, über einen Testbericht zu den Duschgelen von Original Source gestolpert. Dieser Testbericht war so positiv und voller Lob, dass ich mir mindestens eins davon kaufen wollte. Also habe ich recherchiert wo ich die kaufen kann… Enttäuschung machte sich breit, denn es gibt sie nur in ausgewählten Rossmann Filialen, keine davon in meiner Nähe, und bei DM und Müller. DM mag ich nicht und einen Müller Drogeriemarkt habe ich noch nie gesehen. Aber okay, ich hatte mich schon damit abgefunden mich extra für dieses Duschgel in einen DM zu wagen, da fiel mir auf der Facebook-Seite etwas ins Auge: Testpakete für Blogger Yeah! Blogger? Bin ich! Testen? Wollte ich sowieso! Also schnell das Formular ausgefüllt und auf eine Rückmeldung gewartet.

Es passierte aber nichts… Allerdings war FußballWM und ich machte bei einem Tippspiel auf deren Facebook-Page mit und vergaß das danach auch ganz schnell wieder. Schließlich fuhr ich übers Wochenende weg und hatte an andere Dinge zu denken. Als ich wieder da war aus meinem langen Wochenende warteten dann, Überraschung!, zwei Pakete auf mich. Sowohl das Bloggerpaket als auch mein Gewinn vom Tippspiel waren da. Da stand ich da nun also mit neun Flaschen Duschgel. Eindeutig zu viel für einen zwei Personen Haushalt. Aber ich bin ja nicht ganz doof und mach das Beste draus. Und zwar das Beste für euch.

Die sechs unterschiedlichen Sorten habe ich getestet und die restlichen drei, noch ungeöffneten, Flaschen verlose ich hier. Aber dazu mehr am Ende des Posts.

Warum wollte ich dieses Duschgel unbedingt testen?

Oder anders gefragt: Was unterscheidet es von den unzähligen anderen Duschgelen die es zu kaufen gibt?

Fünf von sechs Sorten sind vegan. Die Flaschen sind komplett recycelbar und auch ansonsten wird versucht möglichst umweltschonend und naturnah zu produzieren. Außerdem sind die Flaschen einfach ein Hingucker. Vorne drauf sind immer Angaben, was drin ist. So sind in der Sorte Zitrone zum Beispiel 10 Zitronen. Und es dauerte 82 britische Sonnenaufgänge bis die Himbeeren für den Vanille- und Himbeerdurft reif waren. Beeindruckend sind die 7927 Minzblätter, die für den Minzeduft sorgen.

Laut Angaben von Original Source werden diese Quantitätsangaben aus Berichten der Fachliteratur und Angaben der Zulieferer gewonnen. Die Menge pro Packung wird dann berechnet und um einen festgelegten Prozentsatz gesenkt, damit sie auch ja nicht zu viel angeben. Wäre doch schlimm, wenn einem 8000 Minzblätter versprochen werden und dann sind es nur 7927 😉

Hinten auf der Packung findet man dann noch die „Anwendungsformel„. So ist Limette und Wasser ein Frische-Kick. Honig und Wasser wird zu einem pflegendem Augenblick und Lavendel und Wasser bescheren einem einen ruhigen Moment.

Für meinen Geschmack hat sich hier mal irgendeine Agentur eine wirklich tolle Verpackung einfallen lassen. Sie sind anders, nicht langweilig und unterstützen das gewollte Image. Möglichst transparent und natürlich.

Wie waren die Duschgele im Test?

Die Flaschen sind sehr gut. Durch die transparente Hülle sieht man genau, wie viel Duschgel noch drin ist. Das empfinde ich als angenehm. Außerdem liegen sie gut in der Hand, lassen sich vernünftig drücken und stehen sicher. Das mir das Design gefällt habe ich ja oben schon geschrieben.

Allgemein lässt sich sagen, dass ich die Schaumentwicklung ein bisschen mickrig fand. Es schäumt, ja, aber nicht so richtig doll. Zwar nur ein kleiner Kritikpunkt, aber ich mag halt gerne viel Schaum.

Drei von sechs würde/werde ich wieder kaufen und drei von sechs sind für mich persönlich durchgefallen.

Kaufe ich wieder

minzezitronelimette

Minze, Zitrone und Limette haben mich persönlich vollkommen überzeugt. Sie sind alle vegan und der Geruch ist bei allen drei einfach spitze! Super frisch und kein bisschen künstlich. Man riecht hinterher nicht wie so ein Wunderbaum den man sich ins Auto hängen kann oder nach Toilettenreiniger, sondern wirklich ganz natürlich frisch. Sehr angenehm. Und meiner Meinung nach nicht nur was für morgens, sondern genauso gut auch abends benutzbar. Minze sorgt in der Dusche richtig dafür, dass man frei durchatmen kann. Gerade im Winter mit Schnupfennase kann ich mir das sehr gut vorstellen. Zwischen Zitrone und Limette bemerkt meine ungeschulte Nase jetzt nicht so den Unterschied, aber gefallen tun sie mir beide.

Kaufe ich nicht wieder

vanillehoniglavendel

Vanille, Honig und Lavendel haben mich nicht überzeugt. Honig ist zum einen nicht vegan (ach, wirklich? 😉 ) und zum anderen mag ich den Geruch nicht. Riecht für mich irgendwie muffig, anders lässt es sich nicht beschreiben. Von der Konsistenz sind Honig und Vanille aber wunderbar cremig. Das gefiel mir sehr gut. Nur leider riecht Vanille für mich zu stark nach künstlicher Himbeere. Von dem wunderbar natürlichen Duft der ersten drei ist hier leider nichts zu merken. Von Lavendel bin ich sowieso nicht so der Freund. Die Pflanze ansehen? Ja, gerne. Produkte mit Lavendelduft? Muss nicht sein.

Duftempfinden ist allerdings sehr subjektiv. Vielleicht liebt ihr ja Lavendel oder die Himbeere kommt euch gar nicht künstlich vor. Einfach im Laden mal dran schnuppern. Oder bei meinem Gewinnspiel mitmachen.

 

Ihr könnt gewinnen!

Und zwar ein Paket mit Minze, Limette und Vanille. Dann könnt ihr selbst testen, wie sie euch gefallen.

Machen müsst ihr dafür nicht viel, nur kommentieren und dabei eine gültige E-Mailadresse angeben damit ich euch benachrichtigen kann. Sagt mir doch bitte bis zum 03. September 2014, 10:00 Uhr warum ihr das Paket gerne gewinnen würdet und nennt mir euren Lieblingsduschgelduft. Seit ihr mehr der fruchtige Typ oder liebt ihr es cremig vanillig?

Unter allen Kommentaren werde ich dann per random.org einen Gewinner ziehen und per Mail benachrichtigen. Mitmachen dürft ihr, wenn ihr mindestens 18 Jahre alt seit und mir eine Adresse innerhalb der EU nennen könnt an die ich verschicken soll.

 

 

80 Kommentare

  • Huhu, ich mag seid neuest Gewinnspiele und würde gern mitmachen :3
    Ich bin ein Mensch der gern auch einfach Abwechslung beim Duschen brauch… Ich mag es nicht 300-Tausend mal Gleich zu riechen >-<'
    Ich finde es Limette (ich liebe Limetten <3) und Minze sehr interessant, eigentlich hasse ich Minze aber als Duschgel würde ich es mich mal trauen :3
    Da ich nun mit auch mit Sport angefangen habe kann man nie genug Duschzeug haben *hehe*
    LG Mellow

    • Hy Lexa,
      hier sieht es ja ganz anders aus 😀
      Zuerst kurz zum Blog: Kann es sein dass beim Kommentarfeld noch leichte Probleme herschen? Ich hab hier ein Mini-Feld 😀

      Ansonsten hast du es sehr schön hier.

      Ich bin beim Duschen jemand der Abwechslung schätzt. Mein Lieblingsduschgel zur Zeit ist vom Body Shop – Erdbeere. Also wohl doch eher fruchtig. Obwohl ich Vanille Duft ja auch liebe. Also Himbeer-Vanille klingt für mich traumhaft 😀

      • Hmm, komisch mit dem Kommentarfeld bei dir. Ich hab an mehreren Rechnern mit unterschiedlichen Browsern getestet und es ist gut… Wie rufst du die Seite denn auf? Laptop, Tablet…? Welcher Browser?
        Danke für den Hinweis.

        • Firefox Version 24 (ich sitz gerade im Büro und mach Pause ;)) Also ich glaub ist eine ältere Version. Das wird wohl das Problem sein 😉
          Bildschirm ist riesig – deswegen hab ich mich so gewundert, an unsere veralteten Browser hab ich gar nicht gedacht…
          Habs jetzt im Chrome probiert – da ist alles hübsch… wird wohl Zeit den zu verwenden 😀

          • Puh, da bin ich ja ein bisschen erleichtert. Dann kann ich da ja nichts dran machen. Für Updates ist schließlich jeder selbst verantwortlich.

  • Hallo du!
    Möchte auf jeden Fall teilnehmen. Finde einfach, dass die Duschgele total toll aussehen und da ich ein totaler Minzfan bin freut es mich total, dass Minze in dem Paket dabei ist. Auch für Zitrone/Limette kann ich mich immer begeistern.

    • Ja, ich bin auch ein Minzfan und war sehr angetan von dem Duft. Hab jetzt schon mehrmals gelesen, dass er zu intensiv ist, aber das finde ich gar nicht. Vielleicht kannst du es ja bald testen 😉

  • Hey Lexa,

    das ist ja mal ein tolles Gewinnspiel :). Die Duschgels sehen echt interessant aus und ich hab noch nie davon gehört, da möchte ich die natürlich gerne mal testen.
    Ich liebe alle fruchtigen Düfte. Momentan mag ich aber total von Sebamed die Wellnessdusche. Die riecht so lecker :).

  • Hallo liebe Lexa, dankeschön für den ausführlichen Test. Ich habe bisher noch kein Lieblingsduschgel. Ich probiere alles aus, immer im Wechsel. Liebe Grüße Andrea

    • Bitte, bitte. Duschen muss man ja sowieso, da macht es Spaß dabei was neues auszuprobieren. Und vielleicht kannst du das ja auch bald.

  • Ich möchte gerne gewinnen, da ich die Flaschen unheimlich stylisch finde und die drei Düfte sich wirklich toll anhören. Zudem sind die Flaschen komplett recyclebar, einfach nur super. Am liebsten rieche ich nach Limette, das verleiht einen eine tolle frische und macht Lust auf mehr. Achja und das 2 Düfte vegan sind finde ich auch großartig. Würde mich megamäßig über das Paket freuen.

    • Von den drei Düften die es zu gewinnen gibt sind sogar alle vegan 😉 Nur Honig ist nicht vegan und das habe ich ja schon angebrochen und will es deswegen nicht verlosen.

  • Hallo Lexa! Oh man, also bist du endlich umgezogen? 😉 Total schön geworden, gefällt mir richtig gut! Und überall das hübsche Bild von dir ♥
    Ich würde natürlich auch gern mitmachen bei deinem Gewinnspiel. Warum? Ich habe letztens schon (positives) von den Shampoos gelesen, liebe das Design und würde sie einfach super gern ausprobieren. Ich bin allerdings mehr der fruchtige Typ, je nachdem wie intensiv der Vanille „Geruch“ ist kann man mich damit jagen 😀

    So, dann versuch ich mal mein Glück. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende ♥

    • Ja, es hat gedauert… aber ich hatte auch lange Zeit einfach keine Lust mich drum zu kümmern 😀 Danke noch mal für das Bild <3

      Wenn man dich damit jagen kann, kannst du es ja immer noch weiterverschenken. Das werde ich damit wahrscheinlich machen. So unter Freunden/Familie geht das ja, auch wenn schon was raus ist. Nur hier aufm Blog wäre das merkwürdig.

      Dir auch ein schönes Wochenende.

  • ein Vorname wie aus dem Garten und ich liebe den Duft von Pflanzen, am liebsten Zitrone, Minze, Orange. Wobei natürlich Himbeere und Vanille auch toll sind. Heute habe ich zufällig ein Probebeutel von Mint Tea Tree bei Müller erhalten und bin total begeistert. Also, ich würde mich sehr über das angebotene Paket freuen, damit es morgens schon beim Duschen nach Sommer riecht!

  • Hallo,

    ich würde sehr gerne gewinnen, da ich es sehr mag, meine Duschgele immer abzuwechseln und die Original Source Duschgele sehr qualitativ und gutriechend erscheinen!:)
    Ich bin eher der fruchtige Typ, da ich diese Art von Gerüchen am erfrischendsten und ermunterndsten finde. Mein Favorit wäre also „Vanilla and Raspberry“

    Viele Grüße
    Katharina 🙂

  • Ooooh, das hört sich ja nach einer richtig tollen Serie an. Ich liebe es, wenn ich beim Duschen möglichst viel Auswahl habe. Meistens mag ich es lieber cremig-süsslich (z.B. Vanille) so lange dies nicht zu „staubig“ schmeckt (vor allem bei Vanille-Bodylotions ist dies oft ein Problem). Andererseits fühle ich mich nach dem Sport eher erfrischt, wenn das Duschgel nicht ganz so süss ist 😉 Daher wäre dieses Paket einfach perfekt 🙂
    Ganz liebe Grüsse
    Arana

    • Staubig ist ein gutes Wort um das zu beschreiben. Das passt zu der Honig-Variante. Aber die Vanille war mir nur zu aufdringlich vom Himbeergeruch, dir könnte sie also gefallen.
      Ja, nach dem Sport habe ich auch lieber was frisches. Geht glaube ich den meisten so.

  • Hallo Lexa,
    bei Duschgel bin ich nicht sehr wählerisch, denn irgendwie merke ich da nie so einen großen Unterschied – der Duft bleibt bei mir selten lange riechbar, halt hauptsache vegan und furchtbar riechen sollte es jetzt während des Duschens auch nicht 😉 Aber generell würde ich sagen, dass ich eher der cremige Typ bin und ja, Vanille mag ich besonders gerne!
    Trotzdem würde ich mich bei deiner Auswahl dann eher für Minze entscheiden, da du ja meintest, dass Vanille sehr nach künstlichem Himbeerduft riecht. Ich hab nämlich noch einen von den pinken 500ml treaclemoon Flaschen da und der riecht echt sehr künstlich. Ich finds okay, aber nochmal brauch ich das nicht und 500ml ist echt viel.
    Übrigens überrascht es mich sehr, dass du dm nicht magst! Darf ich aus Neugier fragen wieso denn nicht? Ich liebe dm, da sie auch viele Alnatura Produkte haben und die Eigenmarken oft tierversuchsfrei und vegan sind. Generell hab ich das Gefühl, dass dm ein sehr ethisch geführtes Unternehmen ist, was mir gut gefällt.
    Liebe Grüße,
    Avilia
    aviliasway@hotmail.com

    • DM als Unternehmen mag ich auch, wegen den Gründen die du schon genannt hast. Nur die Läden selbst finde ich gräßlich. Ich kenne keinen Laden, der nicht zu klein, zu vollgestellt, zu ramschig ist. Man muss sich immer durchquetschen irgendwo (selbst, wenn nicht viel los ist) und so richtig sauber sieht es da auch nicht aus.
      Ich kenne natürlich nicht viele DMs, weil ich es immer vermeide in einen reinzugehen, aber die, die ich bis jetzt von innen gesehen habe, haben meine Eindrücke nur bestätigt.

  • Ich stehe total auf diese Produkte. Hab auch das Testpaket hier stehen und könnte mich reinlegen so lecker duften die alle 🙂 Besonders überrascht war ich von der Duftrichtung Minze, die prickelt richtig schön auf der Haut 🙂
    Doch auch die anderen waren wirklich toll, werden definitiv nachgekauft 🙂

    Lg Calista

  • Hey 🙂 Ich habe die Duschgele in einem Müller entdeckt und wollte sie sofort alle mitnehmen, schon allein weil sie so schick aussehen und umweltfreundlich sind.
    Als ich dann allerdings dran gerochen habe, habe ich sie im Laden gelassen. Lavender zum Beispiel ging gar nicht. Auch Vanille war nicht so mein Fall, obwohl ich so cremig vanillige Duschgele im Winter total liebe… die einzigen zwei die ich richtig gut fand waren Limette und Zitrone, die ich letztendlich aber doch nicht mitgenommen habe 😀 An Minze habe ich glaube ich gar nicht gerochen o.O

  • Ja, ich bin auch ein Minzfan und war sehr angetan von dem Duft. Hab jetzt schon mehrmals gelesen, dass er zu intensiv ist, aber das finde ich gar nicht.

  • ich würde gerne gewinnen, weil ich neugierig auf diese sorten bin – die marke wird ja grad sehr gehypt und ich würde gern mal selbst erleben, was dran ist. duschgelmäßig bin ich eher der süß-cremig-vanillige typ

    lg
    Claudi

  • Ich bin eher der exotische Duft-Typ. Ich mag Düfte, die natürlich fruchtig duften, aber eben exotische Früchte enthalten. Ich möchte gern testen, weil ich auf vielen Blogs von den Duschgelen gelesen habe und nur Gutes darüber berichtet wurde. Ich bin ernsthaft neugierig geworden und da ich gern immer wieder mal neue Produkte ausprobiere und diese auch nachkaufe, wenn sie mich überzeugen, wäre ich glücklich, wenn du mich testen lässt.

    • Ob du das Paket bekommst habe ich ja nicht in der Hand. Da entscheidet der Zufallsgenerator. Aber ich drücke die Daumen (allen anderen aber auch 😉 ).

  • Ich würde gerne gewinnen weil ich unheimlich gerne neu Produkte ausprobiere und die Duschgels noch nicht kenne.
    Mein Lieblingsduft ist, wie ich zu meiner Schande gestehen muss, der neue Duft von Paris Hilton. Nicht weil ich diese Person auch nur ansatzweise gut finde, sondern weil er Maiglöckchenduft enthält. Mein absoluter Lieblingsgeruch, den man in Parfüms leider nur selten findet.

  • Ich möchte gern den Gewinn, weil ich so gern ein Geschenk nach Hause gesendet bekomme und mich wie ein Kleinkind freue. Als Duft bevorzuge ich alles zitronige und frische Noten.

  • Ich würde mich über den Gewinn des Limette-Duschgel gewinnen und gern für sie testen, und ihnen mitteilen wie mir der Duft, bzw. Hautgefühl zusagt.

  • Sehr nett geschrieben! 🙂 Ich würde gerne gewinnen, weil ich bis jetzt trotz des Hypes um Original Source es tatsächlich noch nicht geschafft habe, die Duschgels zu testen.

    Für Duschgels mag ich am liebsten frische Düfte, ein Duschgel mit Teebaumöl wäre zum Beispiel ideal. Aber auch alles Zitronige ist super, wobei es nach Lust und Laune auch mal etwas Blumiges oder Nussiges sein darf. 🙂 Deine drei Lieblinge wären aber vermutlich auch meine. 😉

    Weiter so und Alles Liebe,
    Edda

  • Liebe Lexa ALLES spricht von Source… ich bin schon richtig besessen davon so ein Ding in meine Dusche zu nehmen und die 7 Zwerge sollten auch wieder einmal duschen 😉 Ich liebe frische Zitrusdüfte, die Zwerge mögen Erdbeeren und Himbeeren…(na ja lieber essen als duschen aber das ist eine andere Geschichte) allerliebste Grüsse von über den sieben Bergen von Schneewittli

  • Cool ! Ich versuche super gerne bei dir mein Glück !
    Ich mag Lemon und Zitrone , Minze wäre bei mir durchgefallen . Die anderen , die du nicht magst , die mag ich . Außer Lavendel , damit kann man mich jagen 🙂
    liebe grüße dajana

  • Ich mag sehr gerne Düfte, die Frische verbreiten. Daher würde ich am liebsten Minze testen, aber auch die anderen interessieren mich 🙂

  • Hallo, ich hab in den letzten Wochen soviel über das Duschgel gehört, selber getestet hab ich es allerdings noch nicht und bin total neugierig. Im Sommer mag ich es lieber fruchtig-frisch und im Herbst/Winter bevorzuge ich den Duft von Vanille. Kokos ist mein Lieblingsduschgelduft.

  • Also ich liebe Abwechslung in der dusche! Wenn ich nur ein duschgel verwende, werd ich dem Duft schnell überdrüssig ^^ und diese duscugele klingen so toll und ich möchte unbedingt mehr natürliche Kosmetik und Hautpflege Zuhause Haben. 🙂 ich bin total der fruchtige Typ^^

  • Hallo, vor den Duschgels (-gelen?) habe ich auch schon ein paar Mal gestanden. Besonders Lime und das Himbeer-Vanille interessieren mich. Tolle Gewinnchance! Allgemein liebe ich im Sommer zitrische Duschgels, besonder Pink Grapefruit, und im Winter eher wärmere, gerne auch foody Düfte (Vanille, Schokolade, Mandel…)
    Viele Grüße, die Alex

  • Auf die schönen bunten Fläschchen bin ich auch schon aufmerksam geworden habe sie aber auch noch nie in einem Geschäft gesehen. Klingt aber doch sehr positiv und macht neugierig.
    Meine Lieblingsdüfte sind immer frisch und fruchtig.

  • Hallo,
    ich würde sehr gerne an dem tollen Gewinnspiel teilnehmen,da ich die Duschgele eh mal ausprobieren wollte. 🙂
    Mir gefallen frische Düfte wie Minze oder Limette sehr gut,ich bin allerdings auch ein absoluter Fan von Lavendel. ♥

  • Hallo,
    das ist aber nett, dass du die Duschgele verlost 🙂
    Frühling/Sommer bin ich mehr der fruchtige Typ und mag Zitrone und Limette sehr gern, Herbst/Winter darf es gern cremiger werden und ich bevorzuge in den kälteren Zeiten Sorten wie Honig, Vanille,…
    Liebe Grüße
    Bettina

  • Hallo,

    das Duschgel ist für mich noch völlig unbekannt und allein vom Design sieht es mal anders aus. Ich steh total auf Vanille und fruchtige Duftnoten.

    Würde gern auch testen und gewinnen bevor ich mich zum nächsten Rossmann mache 😉

  • Das ist ein toller Bericht, den ich richtig gerne gelesen habe.
    Inzwischen bin ich sehr neugierig auf dieses Duschgel,
    da man überall davon liest und würde mich deswegen riesig freuen,
    wenn ich gewinne.
    Ich mag am liebsten frische und/oder fruchtige Düfte.

    Liebe Grüße
    Elke

    elke-1974 @ gmx.de

  • Hallo und vielen Dank für die schöne Verlosung! Ich würde die veganen Duschgels sehr gerne einmal ausprobieren, weil ich besonders auf den Verzicht von Tierversuchen bei Kosmetikprodukten und ihre Umweltverträglichkeit achte, weil das Duschgel sehr ansprechend ist und auch die unterschiedlichen Duftsorten mich sehr neugierig machen. Ich bevorzuge generell frische, fruchtige, lebendige Düfte gegenüber sehr süßlichen, schweren Düften.

    Viele liebe Grüße
    Katja

  • Ich finde das zu gewinnende Set echt toll und die klingen alle so als ob ich sie wirklich mag 🙂
    Geht in meine Richtung, ich liebe es frisch und auch fruchtig 😀
    Mit Lavendel könnte ich aber auch absolut nichts anfangen, finde das stinkt ^^

  • Toller Bericht. Ich liebe eher fruchtige und frische Düfte. Ich kenne das Duschgel noch nicht, also würde ich gerne mal testen können.

  • Ich würde gerne etwas für die Seele haben, nachdem wir am neuen Wohnort keine Badewanne mehr haben 🙁 … bräuchte ich zumindest etwas, das mir das Duschen mit einem Dufterlebnis verschönt, auch um die aufgrund des schlechten Wetters sehr früh einbrechende Herbststimmung etwas aufzuhellen.

    Mein Lieblingsduft wäre hier Vanille, generell mag ich aber auch Kokos, bzw. fruchtige bis orientalische Düfte. Myrrhe ist toll!!!

  • Ich bin so neugierig auf diese Produkte geworden, bekomme sie hier aber nicht, da der nächste dm 25 km weiter weg ist! Ich habe so viel gutes gehört und möchte auch so gerne diese Duschgele kennen lernen! Ich mag es fruchtig und blumig!

  • Durch die liebe Heike Schimpf bin ich auf deinen schönen Blog aufmerksam geworden und ich finde deinen Bericht richtig klasse. Schon lange bin ich an diesem Duschgel interessiert, weil es anscheinend jeder kennt, nur ich noch nicht und weil es so toll und intensiv duften soll, das mag ich ja total gerne. Daher bin ich sehr gerne dabei und

    ganz liebe Grüße
    Marion Pinger

  • Ich hab schon viel über die Duschgele gelesen und würde sie gern mal selber ausprobieren… Ich mag es am liebsten fruchtig… LG

  • Die Varianten würde ich gerne alle mal testen, weil ich gerne mal abwechselnden Duft mag. Im Moment ist mein Lieblingsduschgelduft: Schokolade & Kokos 🙂

  • Ich liebe es cremig-vanillig! Toi toi toi für diese wundervolle Verlosung! Da es höchste Zeit wird, mich und meinen Körper zu verwöhnen, drücke ich mir extra fest die Daumen

  • Huhu!
    Ich liebe Vanille-Düfte und habe bisher viel von diesen Duschgelen gehört aber noch nicht probiert.
    Vielleicht klappts ja…wenn nicht geh ich dann mal einkaufen 😉

  • Ich finde ein Duschgel sollte fruchtig duften, das erinnert mich an Sommer und Strand. Es ist auch exotisch. Ich würde super gerne mal testen, da ich ziemlich viel von Original Source gehört habe aber noch nichts probieren konnte.

  • Ich mags gerne fruchtig oder frisch, ein Duschgel muss mich aufwecken oder entspannen je nach meiner Stimmung, auf jeden Fall darf es aber nicht zu künstlich riechen.

  • Huhu…

    Ich dürfte 3 der Sorten testen. So ganz haben mich diese aber nicht überzeugt. Wobei die Düfte ja eigendlich sehr angenehm sind. Habe sie jetzt auch mal bei dm entdeckt und finde diese recht teuer. Ich bin ja der Fan von fruchtigen/Frischen Duschgels, aber da gibts es Bessere für weniger Geld. Dein Bericht gefällt mir sehr gut 😉

    Liebe Grüße

    • Ja, teuer sind sie wirklich. Und wenn ich meine alle leer habe (was wohl noch ein bisschen dauern wird), dann werde ich mich auch mal nach günstigen Alternativen umsehen. Allerdings könnte ich mir auch gut vorstellen, dass ich mir Minze ab und zu „gönnen“ werde.Das riecht einfach zu gut 🙂

Schreibe einen Kommentar